Unser Schulsong

Text und Musik
von Hubert Molander

Der vertonte Schulsong wird ausschließlich von Kindern unserer Schule gestaltet.

Text unseres Schulsongs

1. Strophe
Im Herzen unserer Stadt, dort wo Menschen gern spazieren geh’n,
da steht ein Haus wo Kinder aus dem Fenster seh’n
Das ist unsre Schule, das ist nicht irgendeine,
sie heißt Ferdinandeum und nur die ist meine.

Unsre Schule hat Geschichte und Geschichte schreiben wir
doch das hat noch Zeit und dafür lernen wir
Hier ist unsre Welt und unser kleines Glück
Wenn wir dich mal verlassen, dann schau’n wir gern zurück
(schaun wir gern zurück)

Refrain:
Meine Schule meine Welt
Ferdinandeum, ich hab dich ausgewählt
du bist die beste Schule, das wissen wir genau
weil wir hier so viel lernen, werden wir auch schlau
Meine Schule , meine Welt
Ferdinandeum, ich hab dich ausgewählt
und wenn ich einmal gehe, fällt mir der Abschied schwer
doch ich komme wieder darauf freue ich mich sehr
darauf freue ich mich sehr

2. Strophe
Du öffnest deine Türen, jeden Morgen kurz vor ach
wir kommen um zu lernen, und das wird auch gemacht
wir sind hier zwar viele, doch wir alle sind ein Team
ich möchte niemals tauschen, weil hier gehör ich hin
(hier gehör ich hin)

Refrain:
Meine Schule meine Welt
Ferdinandeum, ich hab dich ausgewählt
du bist die beste Schule, das wissen wir genau
weil wir hier so viel lernen, werden wir auch schlau
Meine Schule , meine Welt
Ferdinandeum, ich hab dich ausgewählt
und wenn ich einmal gehe, fällt mir der Abschied schwer
doch ich komme wieder darauf freue ich mich sehr
darauf freue ich mich sehr

Menü