Superbären für Ukraine

Für uns Superbären war schnell klar, dass wir in dieser schwierigen Zeit geflüchteten Menschen aus der Ukraine helfen wollen. Nachdem dieser schreckliche Krieg begann, starteten wir eine Klassenspendenaktion. Wir sind unendlich froh und dankbar, dass auch unsere Eltern und Frau Moor uns dabei so unterstützt haben. ❤

Gemeinsam haben wir vier große Pakete an Spenden gesammelt. 📦📦📦📦 In den vier Paketen findet man Spielzeug, Babynahrung, Hygieneartikel, Decken sowie Naschzeug. Bevor Frau Moor und Künstler Teddy die Spenden bei der Caritas abgaben, verzierten wir mit vollem Einsatz noch die Pakete in der Schule.

Zwei Superbären von uns schrieben sogar noch einen persönlichen Brief in ukrainischer und russischer Sprache! 📨📨

Wir hoffen aus ganzem Herzen, dass wir einigen Menschen damit helfen konnten! ❤🐻

Menü